Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Baumwollgewebe, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Baumwollgewebes · Nominativ Plural: Baumwollgewebe
Aussprache 
Worttrennung Baum-woll-ge-we-be
Wortzerlegung Baumwolle Gewebe
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
ein gerautes, dichtes, leichtes Baumwollgewebe

Typische Verbindungen zu ›Baumwollgewebe‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Baumwollgewebe‹.

Zitationshilfe
„Baumwollgewebe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Baumwollgewebe>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Baumwollgarn
Baumwollgamasche
Baumwollfeld
Baumwollfaser
Baumwollfaden
Baumwollhandel
Baumwollhemd
Baumwollindustrie
Baumwollkapsel
Baumwollkultur