Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Bauornament, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Bauornament(e)s · Nominativ Plural: Bauornamente
Aussprache [ˈbaʊ̯ʔɔʁnaˌmɛnt]
Worttrennung Bau-or-na-ment
Wortzerlegung Bau Ornament
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

schmückendes, gliederndes Ornament an einem Bauwerk

Verwendungsbeispiele für ›Bauornament‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Gotik entwickelt den spitzen hohen Z. zum bewegtesten, reich gegliederten Teil der Fassade; seine Zierformen sind vertikal hochstrebende Architekturglieder und Bauornamente. [o. A.: Lexikon der Kunst - Z. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1994], S. 35072]
Zickzackfries, geometr. Band von Dreieckmotiven, gehört zur nichtstruktiven Gruppe der Bauornamente und ist eines der ältesten Ornamente überhaupt. [o. A.: Lexikon der Kunst - Z. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1994], S. 35072]
Verbreitung fand der Z. erst seit den 1830er Jahren, v.a. für Figuren, Vasen, Bauornamente, Möbelbeschläge. [o. A.: Lexikon der Kunst - Z. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1994], S. 35072]
Demgegenüber steht der Verzicht auf diese Bauornamente bei den betont Reformgedanken verfolgenden hirsauischen Klöstern (z. B. Alpirsbach). [o. A.: Lexikon der Kunst - R. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1994], S. 25949]
In Abwandlungen erscheint der Z. in der roman. Architektur bes. häufig, z.T. auch noch als geometr. Bauornament der Backsteingotik. [o. A.: Lexikon der Kunst - Z. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1994], S. 35072]
Zitationshilfe
„Bauornament“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bauornament>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bauordnung
Baunzerl
Baunebengewerbe
Baumöl
Baumégrad
Bauparzelle
Baupfusch
Bauphase
Bauplan
Bauplanke