Bauträgergesellschaft, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bauträgergesellschaft · Nominativ Plural: Bauträgergesellschaften
WorttrennungBau-trä-ger-ge-sell-schaft
WortzerlegungBauträgerGesellschaft

Typische Verbindungen zu ›Bauträgergesellschaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bauträgergesellschaft‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bauträgergesellschaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Jahrzehntelang sei man mit dem Sponsor, einer Bauträgergesellschaft, verbunden, und so habe es auch in diesem Jahr wieder keinerlei Diskussionen über die Unterstützung gegeben.
Süddeutsche Zeitung, 14.04.2000
Für einige Bauträgergesellschaften gibt es wohl auch schon lose Pläne.
Die Zeit, 21.12.1973, Nr. 52
Am härtesten betroffen von den hohen Zinsen und der stagnierenden Nachfrage sind vielmehr die Bauträgergesellschaften.
Die Zeit, 13.07.1973, Nr. 29
Damals wurde die Basis des Unternehmens, die Allgemeine Bauträgergesellschaft mbH & Co KG, geschaffen.
Die Welt, 01.07.2000
Im anderen Teil des Parks entstehen 72 Eigentumswohnungen einer Bauträgergesellschaft.
Der Tagesspiegel, 05.02.1998
Zitationshilfe
„Bauträgergesellschaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bautr%C3%A4gergesellschaft>, abgerufen am 30.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bauträger
Bautradition
Bautischlerei
Bautischler
Bauterrain
Bautyp
Bauunternehmen
Bauunternehmer
Bauunternehmung
Bauverbot