Bauzustand, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Bauzustand(e)s
Worttrennung Bau-zu-stand
Wortzerlegung bauen1Zustand, ↗BauZustand

Typische Verbindungen zu ›Bauzustand‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bauzustand‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bauzustand‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Juni ist in einem so schlechten Bauzustand, dass es teilweise abgesperrt werden musste.
Der Tagesspiegel, 03.03.2003
Noch befindet sich das Haus im Bauzustand, ebenso der Pool.
Bild, 29.11.2000
Der Bauzustand ist schlecht, mit gravierenden Mängeln sei in nächster Zeit zu rechnen.
Süddeutsche Zeitung, 07.07.1994
In den kommenden Monaten solle zunächst der aktuelle Bauzustand des Gebäudes ausführlich untersucht werden.
Die Zeit, 16.01.2013 (online)
Für Altbauflächen werden etwa drei Euro weniger fällig, je nach Bauzustand.
Die Welt, 31.01.2004
Zitationshilfe
„Bauzustand“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bauzustand>, abgerufen am 07.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bauzuschuss
Bauzone
bauzen
Bauzeit
Bauzeichnung
Baxterianismus
Bayer
Bayerin
bayerisch
Bayern