Bearbeitungsvorgang, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungBe-ar-bei-tungs-vor-gang
WortzerlegungBearbeitungVorgang

Verwendungsbeispiele für ›Bearbeitungsvorgang‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Praktisch alle Bearbeitungsvorgänge lassen sich durch Markieren mit der Maus und Ziehen erledigen.
C't, 1996, Nr. 1
Bei komplizierten Bearbeitungsvorgängen wird zusätzlich der Kopf in die Hand des jeweiligen Armes gelegt.
C't, 1994, Nr. 5
Die restlichen 75 Prozent der Arbeitszeit wird für interne Bearbeitungsvorgänge verwendet.
Süddeutsche Zeitung, 22.10.2003
Tatsache ist, dass drei der getesteten Labors die Muster vor der Veraschung waschen und somit einem ähnlichen Bearbeitungsvorgang unterziehen.
Süddeutsche Zeitung, 20.02.2001
Kostspielige Bearbeitungsvorgänge entfallen dadurch ebenso wie die Aufwendungen für die Vervielfachung des Filmmaterials für den Betrieb in verschiedenen Kinos oder Sendeanstalten.
Die Welt, 20.06.2000
Zitationshilfe
„Bearbeitungsvorgang“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bearbeitungsvorgang>, abgerufen am 30.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bearbeitungsverfahren
Bearbeitungsstau
Bearbeitungsschritt
Bearbeitungsmethode
Bearbeitungsmerkmal
Bearbeitungsweise
Bearbeitungszeit
Bearbeitungszentrum
beargwöhnen
Beargwöhnung