Dieser Artikel ist nicht auf dem aktuellen Stand. Er wird im Rahmen des DWDS-Projekts von der Redaktion überarbeitet.

Bedenklichkeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bedenklichkeit · Nominativ Plural: Bedenklichkeiten · wird meist im Plural verwendet
Aussprache
WorttrennungBe-denk-lich-keit
Wortzerlegungbedenklich-keit
eWDG, 1967

Bedeutung

veraltet Bedenken
Beispiele:
Bedenklichkeiten gegen etw. vorbringen, über etw. äußern
Immer haben Sie nur Bedenklichkeiten, aber nicht einen positiven Vorschlag wissen Sie zu machen [FalladaJeder stirbt329]

Thesaurus

Synonymgruppe
Bedenklichkeit · ↗Gesetztheit · ↗Schwere
Synonymgruppe
Bedenklichkeit · ↗Gefährlichkeit
Synonymgruppe
Bedenken · Bedenklichkeit · Schwanken · ↗Unentschlossenheit · ↗Ungewissheit · ↗Unschlüssigkeit · ↗Zweifel · ↗Zögerlichkeit · Zögern

Typische Verbindungen
computergeneriert

ethisch moralisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bedenklichkeit‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber für so leise wie genaue Bedenklichkeiten war die Zeit nicht reif.
Die Zeit, 21.10.1999, Nr. 43
Nach dem anfänglichen Entsetzen wird inzwischen das Spektrum der Bedenklichkeit breiter.
Der Tagesspiegel, 27.10.2001
Von der Bedenklichkeit wegen möglicher "unvermeidlicher" " Verwicklungen "sollte man sich nicht täuschen lassen.
o. A.: DIE EUROPÄISCHE SAMMLUNG VON KRIEGSGRÜNDEN. In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1983]
Bald jedoch schon wurden diese Bedenklichkeiten durch neue Besorgnispunkte verdrängt.
Die Welt, 11.05.2002
Diesen hält auch ein "Ganzheitsmediziner" in "bestimmten Fällen" für unabdingbar - nicht ohne dabei seine prinzipiellen Bedenklichkeiten mitzuteilen.
o. A.: GESUNDHEITSPhiLOSOPhiE FÜR SCHWERE ZEITEN. In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1986]
Zitationshilfe
„Bedenklichkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bedenklichkeit>, abgerufen am 10.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bedenklich
Bedenkenträger
bedenkenswert
Bedenkenlosigkeit
bedenkenlos
Bedenkzeit
bedeppert
bedeuten
bedeutend
bedeutsam