Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Bedienungspult, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Bedienungspult(e)s · Nominativ Plural: Bedienungspulte
Worttrennung Be-die-nungs-pult
Wortzerlegung Bedienung Pult

Verwendungsbeispiele für ›Bedienungspult‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Quer zur Wand voller Monitore läuft ein Bedienungspult über die gesamte Länge des Raums. [konkret, 1988]
Der entsprechende Klick am Bedienungspult führt das interaktive Video in Richtung Eskalation. [Süddeutsche Zeitung, 19.05.2000]
Zitationshilfe
„Bedienungspult“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bedienungspult>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bedienungspersonal
Bedienungsmannschaft
Bedienungskomfort
Bedienungshinweis
Bedienungshilfe
Bedienungszuschlag
Bedingnis
Bedingte
Bedingtheit
Bedingung