Befürsorgung

WorttrennungBe-für-sor-gung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

österreichisch, Amtssprache Betreuung

Verwendungsbeispiel für ›Befürsorgung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In einem internen Schreiben vom 30. November wurde prinzipiell festgehalten: 'Die Befürsorgung der Juden ist in erster Linie Angelegenheit der Kultusgemeinde.
Süddeutsche Zeitung, 22.12.1994
Zitationshilfe
„Befürsorgung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bef%C3%BCrsorgung>, abgerufen am 05.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
befürsorgen
Befürchtung
befürchten
befunken
Befunderhebung
befürworten
Befürworter
Befürwortung
Beg
begaben