Befürworterin, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Befürworterin · Nominativ Plural: Befürworterinnen
Aussprache [bəˈfyːɐ̯vɔʁtəʀɪn]
Worttrennung Be-für-wor-te-rin
Wortzerlegung Befürworter-in
DWDS-Verweisartikel, 2020

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von Befürworter, Gegenwort zu Gegnerin
Beispiele:
[Die britische Ministerin für internationale Entwicklung Penny] Mordaunt gilt wie ihre Vorgängerin Patel als Befürworterin eines harten Brexits und hatte sich vor dem Referendum im vergangenen Jahr für den EU-Ausstieg eingesetzt. [Spiegel, 09.11.2017 (online)]
Dort dürfte er auf Wohlwollen stossen, ist doch Bildungsdirektorin Regine A[…] »seit Jahrzehnten eine bekennende Befürworterin von Tagesschulen«, wie sie selber sagt. [Neue Zürcher Zeitung, 29.09.2013]
Es sei nicht nachvollziehbar, warum »die ÖVP – einst Befürworterin der Entmonopolisierung –«, nun auf das wichtigste Instrument dafür, die Regulierung, verzichten möchte, hieß es in einer Pressemitteilung. [Der Standard, 03.05.2006]

Typische Verbindungen zu ›Befürworterin‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Befürworterin‹.

Verwendungsbeispiele für ›Befürworterin‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In dem relativ langen Text kamen nur die Befürworterinnen des Kopftuchs zu Wort.
Der Tagesspiegel, 08.12.2003
Sie will künftig neue Schwerpunkte setzen, andere, vielleicht produktivere Arbeitsweisen nutzen, um politische Veränderungen zu bewirken, meinte die erklärte Befürworterin einer rot-grünen Zusammenarbeit.
Süddeutsche Zeitung, 24.05.1995
Als Befürworterin der alten Rechtschreibung fordere ich zumindest eine Korrektur der Rechtschreibreform!
Die Zeit, 18.08.2004, Nr. 34
Vor diesem Hintergrund hätten selbst grundsätzliche Befürworterinnen der Abtreibung eine "objektive Bewertung, frei von unkontrollierten Behauptungen der Befürworter", gefordert.
Die Welt, 08.07.1999
Die Partei hält an ihrer unveränderten Position als Befürworterin der politischen Einheit der Gewerkschaftsbewegung fest.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1981]
Zitationshilfe
„Befürworterin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bef%C3%BCrworterin>, abgerufen am 25.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Befürworter
befürworten
Befürsorgung
befürsorgen
Befürchtung
Befürwortung
Beg
begaben
begabt
Begabte