Begehrlichkeit, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Begehrlichkeit · Nominativ Plural: Begehrlichkeiten
Aussprache 
Worttrennung Be-gehr-lich-keit
Wortzerlegung begehrlich -keit
eWDG

Bedeutung

abwertend Begierde, Gier
Beispiele:
etw. mit Begehrlichkeit betrachten
Begehrlichkeiten wecken
jmds. Begehrlichkeit reizen
Seht euch die großen Herren an: immer noch / Voll der alten schlimmen Begehrlichkeit [ BrechtGedichte19]

Thesaurus

Synonymgruppe
Begehrlichkeit · Gier · Gierigkeit · Habgier · Habsucht · Konsumrausch · Raffgier
Psychologie
Synonymgruppe
Begehren · Begehrlichkeit · Begierde · Geilheit · Gier · Lust (auf) · heftiges Verlangen  ●  Konkupiszenz  fachspr., lat.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Begehrlichkeit‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Begehrlichkeit‹.

Verwendungsbeispiele für ›Begehrlichkeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und als er unvermittelt zu dem Artisten aufblickte, erschrak er beinahe vor dieses Mannes fratzenhafter Begehrlichkeit. [Kolbenheyer, Erwin Guido: Das dritte Reich des Paracelsus, München: J. F. Lehmanns 1964 [1925], S. 642]
Es ist wohl die renommierteste Auszeichnung der Welt, und entsprechend groß sind die Begehrlichkeiten. [o. A. [ul]: Friedensnobelpreis. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1998]]
Da war nichts von "einem Volk", nichts von materieller Begehrlichkeit. [Die Zeit, 28.10.1999, Nr. 44]
Was bisher als Einheit eher zu ahnen war, ist nun Ereignis, und schon wachsen die Begehrlichkeiten. [Die Zeit, 27.09.1996, Nr. 40]
Ich folge der Begehrlichkeit der weisenden Hand, dem Verlangen der Augen. [Vossische Zeitung (Sonntags-Ausgabe), 06.03.1921]
Zitationshilfe
„Begehrlichkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Begehrlichkeit>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Begehren
Begehr
Begegnungszone
Begegnungszentrum
Begegnungstag
Begehrnis
Begehung
Begeiferung
Begeisterung
Begeisterungsausbruch