Behördenwesen

Worttrennung Be-hör-den-we-sen
Wortzerlegung Behörde-wesen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

bürokratische Organisationsform; Gesamtheit des öffentlichen Verwaltungsapparates

Verwendungsbeispiel für ›Behördenwesen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Lange und intransparente Entscheidungswege, Zuständigkeitswirrwarr und Kirchturmpolitik einzelner Ressorts sind beharrliche Begleiter des Behördenwesens.
Die Zeit, 17.08.2007, Nr. 33
Zitationshilfe
„Behördenwesen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beh%C3%B6rdenwesen>, abgerufen am 05.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Behördenweg
Behördenvertreter
Behördenversagen
Behördenunwesen
Behördensprecherin
Behördenwillkür
behördlich
behördlicherseits
behören
behost