Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Behandlungsergebnis, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Behandlungsergebnisses · Nominativ Plural: Behandlungsergebnisse
Worttrennung Be-hand-lungs-er-geb-nis
Wortzerlegung Behandlung Ergebnis

Verwendungsbeispiele für ›Behandlungsergebnis‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das hat zum einen mit manchmal unbefriedigenden Behandlungsergebnissen zu tun. [Die Zeit, 24.09.1993, Nr. 39]
Seit mehr als 15 Jahren habe er "aufgrund hervorragender postoperativer Behandlungsergebnisse nur allerbeste Erfahrungen in der Zusammenarbeit" gemacht. [Süddeutsche Zeitung, 30.01.2003]
In mehr als 50 Kladden hielt er die Behandlungsergebnisse fest. [o. A.: Geschlagen - nicht gerührt! In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]]
Patienten haben heute sicher eine höhere Sensibilität gegenüber unerwarteten Behandlungsergebnissen. [Süddeutsche Zeitung, 12.04.2003]
Zwei Forschungsinstitute werden in den kommenden drei Jahren die Behandlungsergebnisse dokumentieren. [Süddeutsche Zeitung, 03.04.1995]
Zitationshilfe
„Behandlungsergebnis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Behandlungsergebnis>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Behandlungserfolg
Behandlungsdauer
Behandlungsbeginn
Behandlungsart
Behandlungsansatz
Behandlungsfall
Behandlungsfehler
Behandlungsform
Behandlungskonzept
Behandlungskosten