Behandlungsergebnis, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Behandlungsergebnisses · Nominativ Plural: Behandlungsergebnisse
WorttrennungBe-hand-lungs-er-geb-nis
WortzerlegungBehandlungErgebnis

Typische Verbindungen zu ›Behandlungsergebnis‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Behandlungsergebnis‹.

Verwendungsbeispiele für ›Behandlungsergebnis‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seit mehr als 15 Jahren habe er "aufgrund hervorragender postoperativer Behandlungsergebnisse nur allerbeste Erfahrungen in der Zusammenarbeit" gemacht.
Süddeutsche Zeitung, 30.01.2003
Das hat zum einen mit manchmal unbefriedigenden Behandlungsergebnissen zu tun.
Die Zeit, 24.09.1993, Nr. 39
In mehr als 50 Kladden hielt er die Behandlungsergebnisse fest.
o. A.: Geschlagen - nicht gerührt! In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]
Basis ist ein Klassifikationssystem, das es ermöglicht, Patienten, Diagnosen und Behandlungsergebnisse vergleichbar zu machen.
Die Welt, 09.12.2002
Für Fehler im Krankenhaus, die sich auf das Behandlungsergebnis auswirken, mache man statt dessen heute noch allzu selbstverständlich Einzelpersonen verantwortlich.
Der Tagesspiegel, 23.06.2003
Zitationshilfe
„Behandlungsergebnis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Behandlungsergebnis>, abgerufen am 30.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Behandlungserfolg
Behandlungsdauer
Behandlungsbeginn
behandlungsbedürftig
Behandlungsart
Behandlungsfall
Behandlungsfehler
Behandlungsform
Behandlungskonzept
Behandlungskosten