Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Behandlungsform, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Behandlungsform · Nominativ Plural: Behandlungsformen
Worttrennung Be-hand-lungs-form
Wortzerlegung Behandlung Form
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Form der medizinischen Behandlung

Typische Verbindungen zu ›Behandlungsform‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Behandlungsform‹.

Verwendungsbeispiele für ›Behandlungsform‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Deshalb müsse die Forschung stärker zielgerichtete Behandlungsformen entwickeln und anbieten. [Süddeutsche Zeitung, 18.11.2004]
Die Therapie lasse sich auch gut mit anderen Behandlungsformen kombinieren, meint der Experte. [o. A.: medinfo Nachrichten. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1999 [1998]]
Bei solchen Behandlungsformen hat die profunde genetische Analyse des Tumors nur begrenzten Nutzen. [Die Zeit, 01.02.2010, Nr. 05]
Dabei könnte diese Behandlungsform die Probleme "zumindest reduzieren", erklärte die Nürnberger Organisation. [Süddeutsche Zeitung, 26.10.2000]
Beim Kopfschmerz sucht man seit langem nach einer nicht medikamentösen Behandlungsform. [Süddeutsche Zeitung, 14.09.1995]
Zitationshilfe
„Behandlungsform“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Behandlungsform>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Behandlungsfehler
Behandlungsfall
Behandlungsergebnis
Behandlungserfolg
Behandlungsdauer
Behandlungskonzept
Behandlungskosten
Behandlungsmaßnahme
Behandlungsmethode
Behandlungsmöglichkeit