Behandlungsmethode, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Behandlungsmethode · Nominativ Plural: Behandlungsmethoden
Aussprache 
Worttrennung Be-hand-lungs-me-tho-de
Wortzerlegung Behandlung Methode
eWDG

Bedeutung

Heilmethode
Beispiele:
eine erfolgreiche, sichere, gute Behandlungsmethode
die Behandlungsmethode der Tuberkulose
eine neue Behandlungsmethode gegen Krebs entwickeln, entdecken, erproben
die Behandlungsmethoden ständig verbessern
eine Behandlungsmethode bei einem Kranken anwenden
den Patienten nach einer neuen Behandlungsmethode zu heilen suchen

Typische Verbindungen zu ›Behandlungsmethode‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Behandlungsmethode‹.

Verwendungsbeispiele für ›Behandlungsmethode‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Viele der inzwischen verfügbaren Behandlungsmethoden sind um so wirksamer, je früher sie angewandt werden. [Der Spiegel, 25.04.1988]
Zum einen sind auch hier die Behandlungsmethoden sehr viel besser geworden. [Die Zeit, 13.06.2011, Nr. 24]
Die Forscher hoffen, insbesondere den schwerst betroffenen Patienten durch die operative Behandlungsmethode helfen zu können. [Die Zeit, 30.08.2006, Nr. 36]
Die Kenntnis davon kann dem Arzt helfen, die für den jeweiligen Patienten beste Behandlungsmethode auszuwählen. [Die Zeit, 18.09.1995, Nr. 38]
Dann werden die Ärzte gelobt oder getadelt und Behandlungsmethoden erörtert. [Schwarz, Peter-Paul (Hg.), Gepflegte Gastlichkeit, Wiesbaden: Falken-Verl. Sicker 1967, S. 55]
Zitationshilfe
„Behandlungsmethode“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Behandlungsmethode>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Behandlungsmaßnahme
Behandlungskosten
Behandlungskonzept
Behandlungsform
Behandlungsfehler
Behandlungsmöglichkeit
Behandlungspflege
Behandlungspflicht
Behandlungsplan
Behandlungsplatz