Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Behinderungsgrad, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Behinderungsgrad(e)s · Nominativ Plural: Behinderungsgrade
Aussprache [bəˈhɪndəʀʊŋsˌgʀaːt]
Worttrennung Be-hin-de-rungs-grad
Wortzerlegung Behinderung Grad
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

(von einer Behörde festgestelltes und in Form eines Schweregrades eingestuftes) Ausmaß einer Behinderung (1)
Beispiele:
In Deutschland gilt ein Mensch als schwerbehindert, wenn er/sie einen Behinderungsgrad von mindestens 50 % nachweisen kann. [Die Welt, 18.04.2019]
»Zur Zeit haben wir 31 Klienten mit verschiedensten Behinderungsgraden – von Schwerstbehinderungen bis zu Teilleistungsschwächen«, erläutert Leiterin Christine W[…]. [Der Standard, 18.04.2002]
Auch Menschen, bei denen […] ein Behinderungsgrad unter 50 festgestellt wurde und die bisher keine steuerliche Entlastung bekamen, sollten ab 2021 den Behindertenpauschbetrag geltend machen. [Die Welt, 01.03.2021]
Bei diesen Spielen [den Sommer-Paralympics] werden insgesamt sechs Goldmedaillen im Kajak‑Einer über 200 Meter vergeben – unterteilt nach dem Schweregrad der Behinderung gibt es bei Männern und Frauen jeweils drei Startklassen. Müller gewann Silber in der Klasse 1 für Sportler mit dem schwersten Behinderungsgrad. [Die Welt, 16.09.2016]
Wer einen Schwerbehindertenausweis (Voraussetzung ist ein Behinderungsgrad von mindestens 50 Prozent) besitzt, der hat eine Reihe von Vorteilen, die vom Gesetzgeber als Nachteilsausgleiche bezeichnet werden. [Süddeutsche Zeitung, 29.09.2004]
Personen, bei denen eine Hörbehinderung von 50 Prozent oder eine Sehbehinderung von 60 Prozent festgestellt worden ist, brauchen keine Rundfunkgebühr zu bezahlen. Andere Schwerbehinderte, die mit einem Behinderungsgrad von 80 Prozent und mehr entweder ständig an die Wohnung gebunden sind oder an öffentlichen Veranstaltungen überhaupt nicht teilnehmen können, werden ebenfalls von der Rundfunkgebühr befreit. [Süddeutsche Zeitung, 10.04.1999]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Behinderungsgrad“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Behinderungsgrad>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Behinderung
Behindertenvertretung
Behindertenverein
Behindertenverband
Behindertensport
Behmlot
Behuf
Behutsamkeit
Behäbigkeit
Behälter