beifallspendend

Alternative SchreibungBeifall spendend
GrammatikAdjektiv
Worttrennungbei-fall-spen-dend · Bei-fall spen-dend
Rechtschreibregeln§ 36 (2.1)
eWDG, 1967

Bedeutung

gehoben
Beispiel:
das beifallspendende Publikum

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als Olic nach 67 Minuten ausgewechselt wurde, erhob sich das Publikum beifallspendend ihm zu Ehren.
Die Zeit, 24.03.2008 (online)
Zitationshilfe
„beifallspendend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/beifallspendend>, abgerufen am 13.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Beifall
Beifahrertür
Beifahrersitz
Beifahrerseite
Beifahrergurt
beifallen
beifallfreudig
beifallheischend
beifällig
Beifallklatschen