Beignet

WorttrennungBei-gnet · Beig-net
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Schmalzgebäck mit Füllung; Krapfen

Verwendungsbeispiel für ›Beignet‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Köstliche Spezialitäten wie Fondue, Raclette, Beignets, geräucherter Schinken, Landwürste aux choux oder au foie erwarten den Feinschmecker.
Die Zeit, 05.09.1957, Nr. 36
Zitationshilfe
„Beignet“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beignet>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
beigesellen
Beigeschmack
Beigericht
Beigeordnete
beigen
beihalten
Beihälterin
Beiheft
beiheften
Beihelfer