Beinring

WorttrennungBein-ring
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
um den Knöchel zu tragender Schmuckreif
2.
Zoologie zur Kennzeichnung frei lebender Vögel verwandter, nummerierter Ring aus Aluminium

Verwendungsbeispiel für ›Beinring‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Rund 2000 Ringelgänse wurden im Rahmen des Forschungsprojektes in den vergangenen Jahren mit farbigen Beinringen gekennzeichnet, mehr als 250 davon in Nordfriesland.
Die Zeit, 02.07.1982, Nr. 27
Zitationshilfe
„Beinring“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beinring>, abgerufen am 09.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Beinraum
Beinprothese
Beinpresse
Beinmuskulatur
Beinmuskel
Beinscheibe
Beinschelle
Beinschere
Beinschiene
Beinschlag