Beipferd, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Beipferd(e)s · Nominativ Plural: Beipferde
Aussprache
WorttrennungBei-pferd (computergeneriert)
eWDG, 1967

Bedeutung

Militär, Landwirtschaft
1.
das an die rechte Seite des Sattelpferdes gespannte Pferd, Handpferd
2.
landschaftlich drittes Pferd eines Gespannes
Zitationshilfe
„Beipferd“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beipferd>, abgerufen am 10.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Beipackzettel
beipacken
Beipack
Beiordnung
beiordnen
beipflichten
Beipflichtung
Beiprogramm
Beirat
Beiratsmitglied