Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Beistellmöbel, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Beistellmöbels · Nominativ Plural: Beistellmöbel · wird meist im Plural verwendet
Worttrennung Bei-stell-mö-bel
Wortzerlegung beistellen Möbel
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Kleinmöbel für verschiedene Zwecke, das heran- und mit andern zusammengerückt werden kann
Zitationshilfe
„Beistellmöbel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beistellm%C3%B6bel>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Beistandsvertrag
Beistandsverpflichtung
Beistandsvereinbarung
Beistandspflicht
Beistandspakt
Beistellung
Beisteuer
Beistimmung
Beistrich
Beiständer