Bekämpfung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bekämpfung · Nominativ Plural: Bekämpfungen
Aussprache
WorttrennungBe-kämp-fung (computergeneriert)
Wortbildung mit ›Bekämpfung‹ als Erstglied: ↗Bekämpfungsmaßnahme · ↗Bekämpfungsmittel  ·  mit ›Bekämpfung‹ als Letztglied: ↗Armutsbekämpfung · ↗Bandenbekämpfung · ↗Betrugsbekämpfung · ↗Brandbekämpfung · ↗Dopingbekämpfung · ↗Drogenbekämpfung · ↗Inflationsbekämpfung · ↗Korruptionsbekämpfung · ↗Krebsbekämpfung · ↗Kriminalitätsbekämpfung · ↗Schädlingsbekämpfung · ↗Seuchenbekämpfung · ↗Suchtmittelbekämpfung · ↗Terrorbekämpfung · ↗Terrorismusbekämpfung
eWDG, 1967

Bedeutung

Kampf gegen etw.
Beispiele:
die Bekämpfung der Jugendkriminalität
die Bekämpfung von Tierseuchen
der Staat gibt jährlich große Summen zur Bekämpfung der Tuberkulose aus
eine systematische Bekämpfung der Ungezieferplage wurde eingeleitet

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aids Arbeitslosigkeit Armut Drogenhandel Drogenkriminalität Einwanderung Geldwäsche Gesetz Hunger Inflation Jugendarbeitslosigkeit Jugendkriminalität Korruption Krankheit Kriminalität Massenarbeitslosigkeit Maßnahme Rauschgifthandel Rinderseuche Scheinselbständigkeit Schwarzarbeit Seuche Steuerhinterziehung Terror Terrorismus Tuberkulose Verbrechen Wirtschaftskriminalität Zentrale wirksam

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bekämpfung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wie im ersten Teil geht es um die Bekämpfung des Bösen.
Der Tagesspiegel, 15.08.2000
Maßgeblich hänge die erfolgreiche Bekämpfung der organisierten Kriminalität davon ab, ob es gelinge, die illegalen Gewinne einzuziehen.
Süddeutsche Zeitung, 20.06.1996
Danach habe ich mich bei der entschiedenen Bekämpfung angeborener Ideen festgerannt.
Bachmann, Ingeborg: Malina, Gütersloh: Bertelsmann 1992 [1971], S. 263
Das Strafrecht fast aller Nationen kennt ausdrücklich Bestimmungen zu ihrer Bekämpfung.
o. A.: Einhundertdreiundsiebzigster Tag. Montag, 8. Juli 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 12804
Die zweite Phase umfaßt die Bekämpfung der operativen Verschiebungen der Polen.
o. A.: Neunundsiebzigster Tag. Dienstag, 12. März 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 1515
Zitationshilfe
„Bekämpfung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bekämpfung>, abgerufen am 06.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bekämpfen
bekalmen
bekakeln
bekacken
bejubeln
Bekämpfungsmaßnahme
Bekämpfungsmittel
bekannt
bekannt geben
bekannt machen