Belegarzt

WorttrennungBe-leg-arzt
WortzerlegungBelegArzt
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Arzt, der (neben seiner Praxis) eine Belegstation in einem Krankenhaus betreut

Typische Verbindungen zu ›Belegarzt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Belegarzt‹.

Verwendungsbeispiele für ›Belegarzt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ihre Praxis haben sie gemietet, das Krankenhaus nutzen sie als Belegärzte, und sie rechnen auch getrennt ab.
Die Zeit, 21.12.1998, Nr. 51
Der VdAK forderte zugleich die Beaufsichtigung von Belegärzten, die keiner Klinikleitung unterstellt sind.
Die Welt, 21.02.2004
Noch zum Abschied habe er einem Belegarzt Unregelmäßigkeiten in der Abrechnung unterstellt.
Süddeutsche Zeitung, 27.10.2000
Heute sind zwei Dutzend Fachabteilungen, geführt von Belegärzten, in Betrieb.
Süddeutsche Zeitung, 18.08.1997
Denn im Gegensatz zu einem selbstständigen Belegarzt ist der Leiter einer Hauptabteilung Angestellter eines Krankenhauses.
Die Welt, 20.02.2004
Zitationshilfe
„Belegarzt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Belegarzt>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Belegarbeit
Beleg
belecken
Belebungsversuch
Belebungsbecken
belegbar
Belegbett
Belegbogen
belegen
Beleger