Belial

GrammatikEigenname
WorttrennungBe-li-al (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele für ›Belial‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Belial ist als Herr der Finsternis eine deutlich antiaufklärerische Figur.
Die Zeit, 06.04.1990, Nr. 15
Letzterer ist identisch mit dem »Geist des Frevels« im Gegenüber zum »Geist der Wahrheit« und führt überwiegend den Namen Belial.
Philipp, W.: Teufel. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 33152
Auf der Anschlußparty legt bis 3 Uhr morgens DJ Belial The S.A.L.
Süddeutsche Zeitung, 01.10.1998
Zitationshilfe
„Belial“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Belial>, abgerufen am 30.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
belgisch
Belgier
Belgien
belfern
beleumunden
belichten
Belichtung
Belichtungsdauer
Belichtungsmesser
Belichtungstabelle