Benediktendistel, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Benediktendistel · Nominativ Plural: Benediktendisteln
Worttrennung Be-ne-dik-ten-dis-tel
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

(zu den Korbblütlern gehörende) distelartige Pflanze, die reich an Bitter- und Gerbstoffen ist (und von der Auszüge aus den Blättern für Kräuterliköre verwendet werden); Bitterdistel
Zitationshilfe
„Benediktendistel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Benediktendistel>, abgerufen am 09.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Benedictus
Benedeiung
benedeien
benebst
Benebelung
Benediktenkraut
Benediktiner
Benediktinerabtei
Benediktinerkloster
Benediktinermönch