Benefizveranstaltung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Benefizveranstaltung · Nominativ Plural: Benefizveranstaltungen
Aussprache 
Worttrennung Be-ne-fiz-ver-an-stal-tung
Wortzerlegung BenefizVeranstaltung

Typische Verbindungen zu ›Benefizveranstaltung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Benefizveranstaltung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Benefizveranstaltung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Außerdem habe ich in den letzten Jahren immer mal wieder auf Benefizveranstaltungen gesungen.
Die Welt, 14.02.2005
Die zweifache Mutter organisierte die erste Benefizveranstaltung für rheumakranke Kinder.
Bild, 05.10.2004
Offiziell handelt es sich um eine Benefizveranstaltung zugunsten der Unesco.
Süddeutsche Zeitung, 26.11.2002
Und trotzdem bedeutet eine Benefizveranstaltung auch für sie einen kaum vorstellbaren Aufwand.
Die Zeit, 20.12.2006, Nr. 52
Dieser Film, der die Entwicklung der Aids-Forschung skizziert, ist eine wohlmeinende Huldigung, eine Art Benefizveranstaltung auf Film.
konkret, 1994
Zitationshilfe
„Benefizveranstaltung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Benefizveranstaltung>, abgerufen am 06.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Benefizturnier
Benefiztombola
Benefizspiel
Benefizlauf
Benefizkonzert
Benefizvorstellung
Benehmen
Benehmität
beneiden
beneidenswert