Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Bentonit

Worttrennung Ben-to-nit
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Geologie Ton mit starkem Quellungsvermögen

Verwendungsbeispiele für ›Bentonit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die neu gegrabenen Abschnitte seien nicht immer sofort mit einem schnellhärtenden Ring aus Bentonit umschlossen worden. [Die Zeit, 19.01.2009 (online)]
In der Fuge zwischen dem freigelegten Ankerkopf und dem Schlitzwandbeton befand sich kein anhaftendes Bentonit. [Martin, Alfred: Vorgespannte Schlitzwände für die Zeltdachverankerung der Olympia-Sportstätten in München. In: Vorträge auf dem Betontag 1971, [Wiesbaden]: [Deutscher Beton-Verein e.V.] 1971, S. 265]
Durch den mittleren, hohlen Bohrer wird eine Masse aus Zement und Bentonit in den Untergrund gepresst. [Die Zeit, 26.07.2006, Nr. 31]
Heute sind es vor allem Produkte, wie das bei der Ölbohrung zur Abdichtung benötigte Bentonit, Perlit oder Baryt. [Der Tagesspiegel, 15.01.1999]
Hinter Adsorbentien verbergen sich Produkte wie Bleicherde oder Additive für die verschiedensten Industriezweige bis hin zu Katzenstreu aus dem Tonmineral Bentonit. [Süddeutsche Zeitung, 25.05.2004]
Zitationshilfe
„Bentonit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bentonit>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Benthos
Benthal
Benotung
Benommenheit
Bennuss
Benutzbarkeit
Benutzer
Benutzerfreundlichkeit
Benutzerführung
Benutzergruppe