Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Benutzergruppe, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Benutzergruppe · Nominativ Plural: Benutzergruppen
Worttrennung Be-nut-zer-grup-pe
Wortzerlegung Benutzer Gruppe

Typische Verbindungen zu ›Benutzergruppe‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Benutzergruppe‹.

Verwendungsbeispiele für ›Benutzergruppe‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ablauf und Umfang der Installation lassen sich exakt auf den Bedarf bestimmter Benutzergruppen zuschneiden. [C't, 1999, Nr. 24]
Den Kenntnissen der neuen Benutzergruppe angepaßt, gibt sich die Oberfläche zwar optisch ansprechend, aber auch sehr schlicht. [C't, 1997, Nr. 14]
Es kann sehr sinnvoll sein, wenn der Shop für unterschiedliche Benutzergruppen verschiedene, maßgeschneiderte Angebote verwalten kann. [C't, 1998, Nr. 23]
Allerdings werden heute zum Teil so komplexe Systeme angeboten, die es möglichst vielen Benutzern und Benutzergruppen gleichzeitig recht machen wollen. [Der Tagesspiegel, 17.03.1998]
Eine Differenzierung zwischen verschiedenen Benutzergruppen mit unterschiedlichen Rechten erfordert speziell programmierte Erweiterungen. [C't, 1997, Nr. 5]
Zitationshilfe
„Benutzergruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Benutzergruppe>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Benutzerführung
Benutzerfreundlichkeit
Benutzer
Benutzbarkeit
Bentonit
Benutzerhandbuch
Benutzerin
Benutzerkonto
Benutzerkreis
Benutzername