Beo

Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(in Indien heimischer) größerer schwarzer Singvogel

Verwendungsbeispiele für ›Beo‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Beo "Orlando" ist der neue Star im Zoo, quatscht in drei Sprachen.
Bild, 04.12.1999
Außer seiner Dogge besitzt der Mann übrigens noch eine Schlange und einen Beo.
Süddeutsche Zeitung, 18.07.1994
Zitationshilfe
„Beo“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beo>, abgerufen am 03.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Benzylalkohol
Benzyl
Benzpyren
Benzoldampf
Benzol
beobachtbar
Beobachtbarkeit
beobachten
Beobachter
Beobachterdelegation