Beobachtungsaufgabe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungBe-ob-ach-tungs-auf-ga-be
WortzerlegungBeobachtungAufgabe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für die Entwicklung eigener Beobachtungsaufgaben sind aber manche Fragestellungen dieser Tests noch interessant.
Schaub, Horst u. Zenke, Karl G.: Einschulungsdiagnostik. In: dtv-Wörterbuch Pädagogik [Elektronische Ressource], Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1995], S. 1018
Sie haben reine Beobachtungsaufgaben, werden aber auch für Festnahmen ausgebildet.
Die Welt, 13.09.2004
Er vertieft seine Sachinformationen durch Beobachtungsaufgaben für gefangengehaltene und freilebende Tiere.
Die Zeit, 14.11.1980, Nr. 47
Jetzt bereitet sie für die Mitschüler Informationen und Beobachtungsaufgaben für den Prozeß vor.
Süddeutsche Zeitung, 14.12.1995
Lassen Sachbeschreibungen („Unser Wohnzimmerschrank“) den Deutschlehrer wirklich so viel mehr von dem genauen Blick und der Ausdruckskraft des Mittelstufenschülers erkennen als die biologische Beobachtungsaufgabe?
Die Zeit, 20.12.1968, Nr. 51
Zitationshilfe
„Beobachtungsaufgabe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beobachtungsaufgabe>, abgerufen am 18.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Beobachtung
Beobachterstatus
Beobachterperspektive
Beobachtermission
Beobachterkommission
Beobachtungsballon
Beobachtungsbogen
Beobachtungsdatum
Beobachtungsergebnis
Beobachtungsfehler