Beobachtungsflugzeug, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Beobachtungsflugzeug(e)s · Nominativ Plural: Beobachtungsflugzeuge
Aussprache 
Worttrennung Be-ob-ach-tungs-flug-zeug
Wortzerlegung BeobachtungFlugzeug

Verwendungsbeispiele für ›Beobachtungsflugzeug‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Beobachtungsflugzeuge melden ihre Wahrnehmungen über Funk an die Zentrale.
Die Zeit, 03.05.1968, Nr. 18
Seitdem ist klar, dass demnächst auch hochsensible Beobachtungsflugzeuge der US-Armee bei der eingesetzt werden.
Der Tagesspiegel, 17.10.2002
Auch dieses Beobachtungsflugzeug vom Typ Piper-Cup steigt in Nauen auf.
Bild, 24.07.1998
Beobachtungsflugzeuge stellten fest, daß die Windgeschwindigkeit in den bestreuten Gebieten um 14 Prozent abgenommen hatte.
Die Zeit, 06.09.1963, Nr. 36
Beim Flug über Südwestfrankreich wurde der weiße Riese von einem Beobachtungsflugzeug begleitet.
Bild, 19.10.2005
Zitationshilfe
„Beobachtungsflugzeug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beobachtungsflugzeug>, abgerufen am 12.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Beobachtungsfehler
Beobachtungsergebnis
Beobachtungsdatum
Beobachtungsbogen
Beobachtungsballon
Beobachtungsgabe
Beobachtungsgenauigkeit
Beobachtungsgrenze
Beobachtungsmaterial
Beobachtungsphase