Beobachtungswert, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Beobachtungswert(e)s · Nominativ Plural: Beobachtungswerte
Worttrennung Be-ob-ach-tungs-wert

Verwendungsbeispiel für ›Beobachtungswert‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Sonnenphysiker sind sich aber nicht einig, ob sie den Beobachtungswerten der ersten sieben Zyklen trauen können.
Die Zeit, 22.01.1979, Nr. 04
Zitationshilfe
„Beobachtungswert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beobachtungswert>, abgerufen am 19.06.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Beobachtungsturm
Beobachtungsstelle
Beobachtungsstation
Beobachtungsstand
Beobachtungssonde
Beobachtungszeit
Beobachtungszeitraum
beölen
beömmeln
beordern