Beratungsgegenstand, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Beratungsgegenstand(e)s
WorttrennungBe-ra-tungs-ge-gen-stand

Verwendungsbeispiele für ›Beratungsgegenstand‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie wird die Beratungen alsbald wieder einstellen können, weil dann der Beratungsgegenstand explodiert sein wird.
Süddeutsche Zeitung, 06.09.1995
Es gibt wohl kaum einen undankbareren Beratungsgegenstand als die Außenpolitik.
Die Zeit, 22.01.1996, Nr. 04
Bei erneuter Beratung über denselben Beratungsgegenstand ist eine nochmalige Vertagung nicht zulässig.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1956]
Ob die Anhörung um das Thema Grundsicherung erweitert werde, sei Beratungsgegenstand in den Regierungsfraktionen.
Der Tagesspiegel, 16.01.2001
Zitationshilfe
„Beratungsgegenstand“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beratungsgegenstand>, abgerufen am 09.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Beratungsfunktion
Beratungsfirma
Beratungseinrichtung
Beratungsdienst
Beratungsbüro
Beratungsgeschäft
Beratungsgesellschaft
Beratungsgespräch
Beratungsgremium
Beratungshonorar