Berechtigte, die oder der

Grammatik Substantiv (Femininum, Maskulinum) · Genitiv Singular: Berechtigten · Nominativ Plural: Berechtigte(n)
Mit Pluralendung ‑n wird das Wort in der schwachen Flexion (bestimmter Artikel) und der gemischten Flexion (Indefinitpronomen, Possessivpronomen) gebildet, z. B. die, keine Berechtigten, in der starken Flexion ist die Endung unmarkiert, z. B. zwei, einige Berechtigte.
Worttrennung Be-rech-tig-te
Grundform berechtigt
Wortbildung  mit ›Berechtigte‹ als Letztglied: ↗Anspruchsberechtigte · ↗Asylberechtigte · ↗Bezugsberechtigte · ↗Erziehungsberechtigte · ↗Leistungsberechtigte · ↗Schutzberechtigte · ↗Stimmberechtigte · ↗Wahlberechtigte

Typische Verbindungen zu ›Berechtigte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Berechtigte‹.

Verwendungsbeispiele für ›Berechtigte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Außerdem hätten rund 4000 Berechtigte die überwiesenen Gelder nicht abgeholt.
Die Welt, 28.05.2005
Dann hätten die tatsächlich Berechtigten kaum Chancen, ihr Geld zu erhalten.
Der Tagesspiegel, 06.12.1999
Der Berechtigte kann bestimmen, daß das Recht nur mit einem der Teile verbunden sein soll.
o. A.: Bürgerliches Gesetzbuch. In: Schönfelder: Deutsche Gesetze : Sammlung des Zivil-, Straf- und Verfahrensrechts, München: Beck 1997
Diese wurden dann jedoch kurz vor ihrer Verwirklichung durch das Dazwischentreten eines stärker Berechtigten vernichtet.
Seidel, Ina: Das Wunschkind, Frankfurt a. M. u. a.: Ullstein 1987 [1930], S. 50
Rund 200000 Berechtigte haben mit Wahlkarten abgestimmt, die erst in zehn Tagen hinzugerechnet werden.
o. A. [Fk.]: Wahlkarten. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1999]
Zitationshilfe
„Berechtigte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Berechtigte>, abgerufen am 27.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
berechtigt
berechtigen
Berechnungsverfahren
Berechnungstabelle
Berechnungsschema
berechtigterweise
Berechtigung
Berechtigungsgutschein
Berechtigungsnachweis
Berechtigungsschein