Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Bergadler, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Bergadlers · Nominativ Plural: Bergadler
Aussprache 
Worttrennung Berg-ad-ler
Wortzerlegung Berg Adler
eWDG

Bedeutung

Adler mit schwarzem Rücken und kurzem Schwanz, der in waldigen Gebirgen lebt und sich durch besondere Kraft und Raubgier auszeichnet

Verwendungsbeispiele für ›Bergadler‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der Brauerei in Hannover fertigt Inbev Billigbier unter dem Namen Bergadler für Lidl. [Die Welt, 22.04.2005]
Zitationshilfe
„Bergadler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bergadler>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bergabsturz
Bergabsatz
Bergabhang
Bergabfall
Berg-und-Tal-Fahrt
Bergahorn
Bergakademie
Bergama
Bergamasca
Bergamotte