Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Bergenie, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bergenie · Nominativ Plural: Bergenien
Aussprache [bɛʁˈgeːni̯ə]
Worttrennung Ber-ge-nie
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

zu den Steinbrechgewächsen gehörende Pflanze, die in Europa in zwei Arten als winterharte Zierstaude kultiviert wird
Zitationshilfe
„Bergenie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bergenie>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bergelohn
Bergeisen
Berge versetzend
Bergdorf
Bergbuch
Bergepanzer
Bergere
Bergerette
Bergesgipfel
Bergeshalde