Berglast

GrammatikSubstantiv
Nebenform dichterisch Bergeslast · Substantiv
WorttrennungBerg-last · Ber-ges-last
WortzerlegungBergLast
eWDG, 1967

Bedeutung

schwere Bürde
Beispiele:
eine Bergeslast war von ihm genommen
Wie Bergeslasten fällt's von meinem Herzen [SchillerStuartIII 5]
Zitationshilfe
„Berglast“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Berglast>, abgerufen am 01.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bergeshöhle
Bergeshöhe
Bergeshaupt
Bergeshang
Bergeshalde
Bergesrücken
Bergeszinne
bergetief
bergeversetzend
bergeweise