Bergsport, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Berg-sport
Wortzerlegung BergSport
eWDG

Bedeutung

Hochtouristik

Thesaurus

Sport
Synonymgruppe
Alpinsport · Bergsport
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Bergsport‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Während dieser 45 Jahre hat sich der Bergsport weiterentwickelt und verändert.
Süddeutsche Zeitung, 20.09.1996
Der Bergsport erlebt seit etwa zehn Jahren eine Entwicklung, die andere Sportarten schon vorher durchgemacht haben.
Die Zeit, 22.10.2003, Nr. 43
Diskutiert werden hier auch soziale und ökologische Themen rund um den Bergsport.
Süddeutsche Zeitung, 28.01.1998
Der Autor, urteilt die Jury, entlarve »mit feinem Humor die Auswüchse des modernen Bergsports im 21.
Die Zeit, 30.01.2008, Nr. 06
Auf 800 qm finden Freizeitsportler alles aus den Bereichen Bergsport, Ski, Tennis.
Bild, 04.05.1998
Zitationshilfe
„Bergsport“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bergsport>, abgerufen am 15.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bergspitze
Bergski
bergseits
Bergsee
bergschwer
Bergstation
Bergsteig
Bergsteigen
Bergsteiger
Bergsteigerei