Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Bergungsaktion, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Ber-gungs-ak-ti-on
eWDG

Bedeutung

Rettungsaktion
Beispiel:
bei der Bergungsaktion waren an der Unglücksstelle sämtliche verfügbaren Rettungsmannschaften eingesetzt

Typische Verbindungen zu ›Bergungsaktion‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bergungsaktion‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bergungsaktion‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei der Bergungsaktion stellt er fest, dass alle Kabel durchschnitten sind. [Die Zeit, 24.07.2000, Nr. 30]
Vor wenigen Tagen aber ist eine groß angelegte Bergungsaktion angelaufen. [Süddeutsche Zeitung, 27.10.2000]
In der russischen Öffentlichkeit wuchs die Kritik an der riskanten Bergungsaktion. [Süddeutsche Zeitung, 26.10.2000]
Auch an der Bergungsaktion selbst wurde gestern massive Kritik laut. [Bild, 30.01.2006]
Zwar gab es bei den teils abenteuerlichen Bergungsaktionen erstaunlich geringe Verluste. [Der Tagesspiegel, 21.08.2002]
Zitationshilfe
„Bergungsaktion“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bergungsaktion>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bergung
Bergulme
Bergtour
Bergtod
Bergtal
Bergungsarbeit
Bergungsdampfer
Bergungsdienst
Bergungsgruppe
Bergungsgut