Bermudas

WorttrennungBer-mu-das
Wortbildung mit ›Bermudas‹ als Erstglied: ↗Bermudadreieck

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. Bermudainseln
  2. 2. Bermudashorts
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Bermudainseln
2.
Bermudashorts

Typische Verbindungen zu ›Bermudas‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bermudas‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bermudas‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In vielen Fällen lande das Geld dann auf den Bermudas.
Die Zeit, 03.06.2013, Nr. 23
Deshalb hat er sich vor zwei Jahren ein schickes Apartment auf den Bermudas gekauft.
Süddeutsche Zeitung, 18.09.1999
Die Bermudas verfügen schon jetzt über ein großes Maß an Eigenständigkeit.
o. A. [ky.]: Bermudas. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1995]
Die meisten gertenschlanken Frauen tragen einteilige Badeanzüge, ihre Freunde Bermudas, stellen wir fest.
Noll, Ingrid: Ladylike, Zürich: Diogenes 2006, S. 214
Seine Stücke spielen in Italien, aber auch auf den Bermudas, im antiken Rom, in Athen und in Troja und im mittelalterlichen London.
Schwanitz, Dietrich: Bildung, Frankfurt a. M.: Eichborn 1999, S. 118
Zitationshilfe
„Bermudas“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bermudas>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bermudadreieck
Bermuda-Shorts
Berme
Berlocke
Berlinische
Bermudashorts
Bernhardiner
Bernstein
Bernsteinanhänger
Bernsteineinschluss