Berufsbiografie, die

Alternative SchreibungBerufsbiographie
GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Berufsbiografie · Nominativ Plural: Berufsbiografien
Aussprache
WorttrennungBe-rufs-bio-gra-fie ● Be-rufs-bio-gra-phie (computergeneriert)
WortzerlegungBerufBiographie
Rechtschreibregeln§ 32 (2)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Passt Nachwuchs jetzt in die Berufsbiografie oder steht erst noch ein Karriereschritt an - bei wem?
Die Zeit, 10.12.2001, Nr. 50
So kommt schnell "die Hälfte einer Berufsbiografie" zusammen, erinnert Hofmeister.
Die Welt, 05.12.2000
Karin Rasmussen allerdings kennt auch andere, weniger glückliche Berufsbiografien von Hochbegabten.
Die Zeit, 07.11.2011, Nr. 45
Ein Großteil der Hochschulabsolventen sucht den Weg in die Unternehmensberatung mit der Absicht, dies als eine Station in ihrer Berufsbiografie zu vermarkten.
Die Welt, 14.02.2004
In unserer neuen Serie über ungewöhnliche Berufsbiografien stellen wir Menschen vor, die sich vom traditionellen Aufwärtsdenken gelöst und Quersprünge gewagt haben.
Süddeutsche Zeitung, 31.01.2004
Zitationshilfe
„Berufsbiografie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Berufsbiografie>, abgerufen am 18.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Berufsbildungszentrum
Berufsbildungswerk
Berufsbildungssystem
Berufsbildungsgesetz
Berufsbildung
Berufsbiographie
Berufsboxen
Berufsboxer
Berufschance
Berufschor