Beschäftigtengruppe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Beschäftigtengruppe · Nominativ Plural: Beschäftigtengruppen
WorttrennungBe-schäf-tig-ten-grup-pe

Typische Verbindungen
computergeneriert

bestimmt einzeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Beschäftigtengruppe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Gräben zwischen den Beschäftigtengruppen im Unternehmen sind tiefer geworden.
Die Zeit, 21.01.2008, Nr. 03
Jede einzelne Beschäftigtengruppe werde dann versuchen, möglichst viel für sich auszuhandeln.
Die Welt, 06.06.2005
Jede einzelne Beschäftigtengruppe wird versuchen, möglichst viel für sich auszuhandeln.
Der Tagesspiegel, 05.06.2005
Sie haben es nicht vermocht, hinreichend auf einzelne Beschäftigtengruppen einzugehen.
Süddeutsche Zeitung, 15.04.2003
Im Zusammenhang mit der Ausdehnung der Schichtarbeit werden gegenwärtig für diese Beschäftigtengruppe besondere Öffnungszeiten in den Kultureinrichtungen angestrebt und in der K. Sonderveranstaltungen angeboten.
Zimmermann, Hartmut (Hg.): DDR-Handbuch - K. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1985], S. 3825
Zitationshilfe
„Beschäftigtengruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beschäftigtengruppe>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Beschäftigtenanteil
Beschäftigte
beschäftigt
beschäftigen
Beschaffungswesen
Beschäftigtenquote
Beschäftigtenzahl
Beschäftigung
Beschäftigungsabbau
Beschäftigungschance