Beschäftigungsmöglichkeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Beschäftigungsmöglichkeit · Nominativ Plural: Beschäftigungsmöglichkeiten
WorttrennungBe-schäf-ti-gungs-mög-lich-keit
WortzerlegungBeschäftigungMöglichkeit

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arbeitnehmer Arbeitskraft Arbeitslose Geringqualifizierte Langzeitarbeitslose Niedriglohnsektor Rückgang Schaffung Sektor Sozialhilfeempfänger Suche Vielzahl alternativ anderweitig attraktiv ausreichend bieten einschränken erschließen eröffnen fehlend flexibel gebieten kommunal neu schaffen sinnvoll verbessern vielfältig zusätzlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Beschäftigungsmöglichkeit‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Darüber hinaus könne 1109 Bewerbern eine befristete Beschäftigungsmöglichkeit angeboten werden.
Süddeutsche Zeitung, 22.07.2004
In beiden Fällen verbessern sich die Beschäftigungsmöglichkeiten nicht, sie verschlechtern sich vielmehr.
Die Zeit, 07.01.1985, Nr. 01
Unermüdlich war Kirsten auf der Suche nach Beschäftigungsmöglichkeiten für mich.
Hartung, Hugo: Wir Wunderkinder, Düsseldorf: Droste Verl. 1970 [1959], S. 209
Außerdem bieten sie in der Schule und im Massenbetriebe beste Beschäftigungsmöglichkeit.
Hoke, Ralph Johann u. Schmith, Otto: Grundlagen und Methodik der Leichtathletik, Leipzig: Barth 1937, S. 56
Bei der Neuanlage der Konzentrationslager wurde seit 1936 auf nutzbringende Beschäftigungsmöglichkeiten geachtet.
Eiber, Ludwig: Verfolgung. In: Enzyklopädie des Nationalsozialismus, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1997], S. 1052
Zitationshilfe
„Beschäftigungsmöglichkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beschäftigungsmöglichkeit>, abgerufen am 13.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Beschäftigungsmaßnahme
beschäftigungslos
Beschäftigungslage
Beschäftigungskrise
Beschäftigungsinitiative
Beschäftigungsniveau
Beschäftigungspakt
Beschäftigungspolitik
beschäftigungspolitisch
Beschäftigungsproblem