Beschäftigungsmaßnahme, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Beschäftigungsmaßnahme · Nominativ Plural: Beschäftigungsmaßnahmen
WorttrennungBe-schäf-ti-gungs-maß-nah-me

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arbeitsamt Arbeitslose Ausweitung gefördert kommunal staatlich teilnehmen zusätzlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Beschäftigungsmaßnahme‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwar fruchten die staatlichen Beschäftigungsmaßnahmen und es konnten zuletzt jährlich rund neun Millionen neue Jobs geschaffen werden.
Die Zeit, 23.10.2006, Nr. 43
In diesem Umfang entfallen auch Ausgaben des Landes für Beschäftigungsmaßnahmen.
Der Tagesspiegel, 16.11.1999
Von 1019 bewilligten Beschäftigungsmaßnahmen sind bisher nur 615 abgeschlossen worden.
Die Welt, 18.10.2003
So sollen die Beschäftigungsmaßnahme auf bis zu acht Monate ausgedehnt werden.
Süddeutsche Zeitung, 10.08.2001
So gesehen ist dieser nicht nur ein Waffensystem, sondern auch eine Beschäftigungsmaßnahme.
konkret, 1993
Zitationshilfe
„Beschäftigungsmaßnahme“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beschäftigungsmaßnahme>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
beschäftigungslos
Beschäftigungslage
Beschäftigungskrise
Beschäftigungsinitiative
Beschäftigungshilfe
Beschäftigungsmöglichkeit
Beschäftigungsniveau
Beschäftigungspakt
Beschäftigungspolitik
beschäftigungspolitisch