Beschäftigungsstelle, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungBe-schäf-ti-gungs-stel-le
WortzerlegungBeschäftigungStelle

Thesaurus

Synonymgruppe
Arbeitsort · ↗Arbeitsstelle · ↗Arbeitsstätte · Beschäftigungsstelle · Ort der Beschäftigung
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das ist aber in erster Linie eine Sache der Beschäftigungsstellen.
Die Zeit, 18.04.1986, Nr. 17
Im Bereich der Beschäftigungsstellen hat das Land Berlin in den letzten zehn Jahren gute Erfahrungen gemacht.
Süddeutsche Zeitung, 08.05.1998
Bundesweit drohen nach Schätzungen der Zivi-Selbstorganisation etlichen weiteren Beschäftigungsstellen gleichfalls Personalkürzungen.
Der Spiegel, 20.07.1987
Die Betroffenen sollen in kommunalen Beschäftigungsstellen unterkommen und auf den ersten Arbeitsmarkt vorbereitet werden.
Der Tagesspiegel, 03.07.2003
Die Beschäftigungsstellen sorgen auf ihre Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Arbeitskleidung der Dienstleistenden.
o. A.: Gesetz über den Zivildienst der Kriegsdienstverweigerer (Zivildienstgesetz - ZDG). In: Sartorius 1: Verfassungs- und Verwaltungsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, München: Beck 1998
Zitationshilfe
„Beschäftigungsstelle“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beschäftigungsstelle>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Beschäftigungsstand
Beschäftigungssituation
Beschäftigungssicherung
Beschäftigungsrückgang
Beschäftigungsquote
Beschäftigungsstruktur
Beschäftigungssystem
Beschäftigungstherapeut
Beschäftigungstherapie
Beschäftigungsverbot