Bescheidwisser, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Bescheidwissers · Nominativ Plural: Bescheidwisser
WorttrennungBe-scheid-wis-ser
WortzerlegungBescheidwissen-er

Thesaurus

Synonymgruppe
Bescheidwisser · Eingeweihter  ●  ↗Cleverle  schwäbisch · Kenner der Materie  floskelhaft · ↗Auskenner  ugs. · ↗Durchblicker  ugs.
Assoziationen
  • Besserwisser  ●  (jemand, der glaubt, er) hat die Weisheit mit dem Schöpflöffel gefressen  ugs., ironisch · ↗Besserwessi  ugs. · ↗Klugscheißer  derb · ↗Klugschnacker  ugs., norddeutsch · ↗Krümelkacker  derb, berlinerisch · Neunmalkluger  ugs. · Oberschlauberger  ugs. · Oberschlauer  ugs. · Oberschlaumeier  ugs. · ↗Rechthaber  ugs. · Schweinchen Schlau  ugs. · ↗Supergehirn  ugs., ironisch · ↗Superhirn  ugs., ironisch
  • Genie · ↗Genius  ●  Einstein  ugs. · ↗Intelligenzbestie  ugs. · ↗Intelligenzbolzen  ugs. · ↗Intelligenzler  ugs. · brillanter Kopf  ugs.
  • (den) Durchblick haben · (ganz) in seinem Element sein · ↗(sich) auskennen · ↗beschlagen (sein) · bestens vertraut sein (mit) · ↗sattelfest (sein) · versiert sein · wissen wo's langgeht · zu Hause sein (in)  ●  (ein) Fässle (sein)  ugs., schwäbisch · (sich) verstehen auf  ugs. · Ahnung haben  ugs. · Kenne haben  ugs. · in etwas was weghaben  ugs. · ist mein zweiter Vorname!  ugs. · wissen was man tut  ugs.
  • Profi · kennt sich aus · schon lange im Geschäft  ●  (dem) machst du nichts vor  ugs. · (jemand) weiß, wovon er spricht  ugs. · alter Hase  ugs., fig. · lange genug dabei  ugs. · mit allen Wassern gewaschen  ugs., fig. · weiß wie es läuft  ugs. · weiß wo's langgeht  ugs.
  • (einer) vom Fach (sein) · ↗Experte · ↗Fachkraft · ↗Fachmann · ↗Kenner · Kenner der Materie · ↗Könner · ↗Meister · ↗Profi · ↗Routinier · ↗Sachkenner · Sachkundiger · Sachverständiger  ●  (ein/e ...) von hohen Graden  geh. · Fässle  ugs., schwäbisch
  • heller Kopf · intelligenter Mensch  ●  ↗Eierkopf  ugs., ironisch · ↗Intelligenzbestie  ugs., ironisch · kluger Kopf  ugs. · schlaues Kerlchen  ugs., scherzhaft
  • (ein) ganz Schlauer · ↗Schlaukopf · ↗Schlitzohr  ●  Ausgeschlafener  ugs., fig. · ↗Checker  ugs. · ↗Durchblicker  ugs. · ↗Fuchs  ugs., fig. · ↗Schlauberger  ugs. · Schlauerle  ugs. · ↗Schlaufuchs  ugs. · ↗Schlaumeier  ugs. · schlauer Fuchs  ugs., fig.
  • Ass · ↗Autorität · ↗Experte · ↗Großmeister · ↗Kapazität · ↗Koryphäe · Meister aller Klassen · Meister seines Fachs · ↗Wunderknabe  ●  ↗(ein) Supermann  ugs., fig. · ↗Crack  ugs. · ↗Granate  ugs. · ↗Guru  ugs. · ↗Kanone  ugs. · ↗Leuchte  ugs.
Antonyme
  • Bescheidwisser

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als die Politik den Überblick verliert, übernehmen die Beamten, die Bescheidwisser die Macht.
Die Zeit, 30.09.2013, Nr. 39
Spätestens hier haut das überspannte Referenzgewitter dem Bescheidwisser gnädig die Sicherungen raus.
Die Zeit, 28.06.2012, Nr. 26
Zu den Bescheidwissern gehören freilich mächtige Leute aus Politik, Industrie und Wirtschaft.
Süddeutsche Zeitung, 14.07.1995
Auf Vorurteile, Klischees, Phrasen und notorische Bescheidwisser reagiert er daher ziemlich allergisch.
Die Welt, 20.03.2004
Joschka Fischer gefällt sich sehr in der Rolle des Bescheidwissers.
Der Tagesspiegel, 08.08.2004
Zitationshilfe
„Bescheidwisser“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bescheidwisser>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bescheidung
bescheidentlich
Bescheidenheit
bescheiden
Bescheid
bescheinen
bescheinigen
Bescheinigung
bescheißen
beschenken