Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Beschir

Worttrennung Be-schir
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

turkmenischer geknüpfter rotgrundiger Teppich, dessen Fond durch stilisierte Blumen und Blütenranken oder Wolkenbänder meist in Blau und Gelb gemustert ist

Verwendungsbeispiele für ›Beschir‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gleichzeitig machte Beschir Ägypten für den Tod von zwei sudanesischen Polizisten verantwortlich. [Süddeutsche Zeitung, 29.06.1995]
Nach 37 Minuten brachte Beschir Besch seine Mannschaft in Führung. [Süddeutsche Zeitung, 02.12.1997]
Tags zuvor war unser Führer Beschir Gemayel einem Mordanschlag zum Opfer gefallen. [Der Spiegel, 14.02.1983]
Seit dem Ausbruch des libanesischen Bürgerkrieges hat Beschir regelmäßig Israel besucht. [Die Zeit, 03.09.1982, Nr. 36]
Zudem versicherte Beschir in dem Schreiben, ernsthafte Gespräche mit den Rebellen führen zu wollen, um ein Ende der Kämpfe in der Krisenregion zu ermöglichen. [Die Zeit, 26.12.2006 (online)]
Zitationshilfe
„Beschir“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beschir>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Beschimpfung
Beschilderung
Beschießung
Beschickungsbühne
Beschickung
Beschirmer
Beschirmung
Beschiss
Beschlag
Beschlagnahme