Beschließer

Worttrennung Be-schlie-ßer
Wortzerlegung beschließen-er
Wortbildung  mit ›Beschließer‹ als Erstglied: ↗Beschließerin
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

veraltend Wirtschafter, Verwalter

Verwendungsbeispiele für ›Beschließer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der klapprige Beschließer Frosch (Siggi Schwientek) hüpft und quakt, ist aber gar nicht lustig.
Der Tagesspiegel, 12.12.1997
Vor zehn Jahren krachte es im historischen Gebälk, Türen flogen aus den Angeln, und den Beschließern der realsozialistischen Weltverbesserungshaft fielen die Schlüssel aus den Händen.
Süddeutsche Zeitung, 27.03.1999
Zitationshilfe
„Beschließer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beschlie%C3%9Fer>, abgerufen am 18.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
beschließen
Beschleunigungswert
Beschleunigungsvermögen
Beschleunigungsstreifen
Beschleunigungsspur
Beschließerin
beschlossene Sache
Beschluss
Beschlusscharakter
Beschlussempfehlung