Beschlussentwurf, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungBe-schluss-ent-wurf
WortzerlegungBeschlussEntwurf
Ungültige SchreibungBeschlußentwurf
Rechtschreibregeln§ 2, § 25 (E1)
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
einen Beschlussentwurf beraten

Typische Verbindungen zu ›Beschlussentwurf‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Beschlussentwurf‹.

Verwendungsbeispiele für ›Beschlussentwurf‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Beschlussentwurf des Ausschusses für Stadtplanung liest sich das allerdings noch ganz anders.
Süddeutsche Zeitung, 27.11.2002
Im jetzt vorliegenden Beschlussentwurf finden sich deutliche Seitenhiebe gegen die Privatschulen.
Der Tagesspiegel, 03.04.2005
Sie stützt sich auf einen noch geheimen Beschlussentwurf und sagt einen dramatischen Wandel der europäischen Nahostpolitik voraus.
Die Zeit, 29.12.2008 (online)
Das Finanzdepartement veröffentlichte einen Beschlußentwurf zur Änderung der Finanzartikel der Bundesverfassung.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1938]
Unberührt von dieser Neufassung des Beschlußentwurfs zum Einkommensteuergesetz, der am Donnerstag vom Bundestag beraten werden soll, bleiben allerdings die Gewinne aus Termingeschäften.
Die Welt, 02.03.1999
Zitationshilfe
„Beschlussentwurf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beschlussentwurf>, abgerufen am 30.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Beschlußempfehlung
Beschlusscharakter
Beschluß
Beschließerin
Beschließer
beschlussfähig
Beschlussfähigkeit
beschlussfassend
Beschlussfassung
Beschlussfreiheit