Beschwerdemanagement, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Beschwerdemanagements
Aussprache
WorttrennungBe-schwer-de-ma-nage-ment
WortzerlegungBeschwerde2Management

Typische Verbindungen
computergeneriert

aktiv

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Beschwerdemanagement‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So soll ein "Beschwerdemanagement" dafür sorgen, dass man sich beschweren kann.
Süddeutsche Zeitung, 16.02.2002
Nach wie vor schlecht ist in den meisten Betrieben das Beschwerdemanagement.
Die Welt, 28.10.1999
So wurde ein Beschwerdemanagement gegründet, das unter anderem gehalten ist, jeder Beanstandung nachzugehen.
Die Welt, 23.10.1999
Mit welchen Methoden können neue Kunden gewonnen, Stammkunden gehalten und unzufriedene Kunden durch Beschwerdemanagement ans eigene Unternehmen gebunden werden?
Süddeutsche Zeitung, 25.04.1998
Mit einem bisschen Beschwerdemanagement und einer Hotline löst man kein Systemproblem.
Der Tagesspiegel, 17.02.2002
Zitationshilfe
„Beschwerdemanagement“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beschwerdemanagement>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Beschwerdekommission
Beschwerdekammer
Beschwerdeinstanz
Beschwerdeführung
Beschwerdeführerin
beschwerdenfrei
Beschwerdeordnung
Beschwerderecht
Beschwerdeschrift
Beschwerdestelle