Besitzstruktur, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Besitzstruktur · Nominativ Plural: Besitzstrukturen
WorttrennungBe-sitz-struk-tur

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In zweiter Linie erst wäre über die künftige Besitzstruktur zu entscheiden.
Die Zeit, 04.11.1948, Nr. 45
Auf Grund der Besitzstruktur sind die Vorzüge im Index - und deshalb sogar höher bewertet als die Stämme.
Die Welt, 16.09.2000
Debatten ranken sich weniger um neue Gleise, sondern vor allem um neue Besitzstrukturen von London Underground.
Süddeutsche Zeitung, 02.02.2002
Wir haben ihnen die nötige Dosis Wettbewerb verordnet - indem wir staatliche Garantien verboten, gleichzeitig aber die öffentliche Besitzstruktur der Banken nicht angetastet haben.
Die Zeit, 10.06.2002, Nr. 23
Aufgrund der Bausubstanz und der Besitzstruktur im Bereich Ludwigs- und Isarvorstadt bedürfe die Einführung der Mülltrennung längerer Vorbereitungen.
Süddeutsche Zeitung, 27.07.1995
Zitationshilfe
„Besitzstruktur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Besitzstruktur>, abgerufen am 17.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Besitzstreben
besitzstolz
Besitzstandswahrung
Besitzstand
Besitzrecht
Besitztitel
Besitztum
Besitzung
Besitzverhältnis
Besitzwechsel